Smartphone Bestenliste 2017 » top 10 Smartphones

In unserer Smartphone Bestenliste 2017 findest Du die besten, aktuellen top 10 Smartphones. Es ist gar nicht so einfach ein geeignetes Smartphone zu finden, wie man denkt. Oft werden Fragen gestellt – welches Gerät? Lohnt sich das neueste Modell? Passt das Preis-Leistungsverhältnis? Um Dir die Last von den Schultern zu nehmen, haben wir eine übersichtliche Tabelle mit top 10 Smartphones zusammengestellt. Damit Du stets auf dem aktuellsten Stand bist, wird die Übersicht permanent gepflegt.

Smartphone Bestenliste 2017 – Tabelle

Empfehlung Huawei P9

Huawei P9

Beim Huawei P9 hat der chinesische Hersteller sich viel Mühe gegeben, die sich offensichtlich ausgezahlt hat. Das äußere Auftreten sowie die Hardware sind auf dem höchstem Niveau und das zu einem top Preis-Leistungsverhältnis. Obwohl die Doppelkamera keine erwarteten High-End Bilder liefert und die Ausdauer des Akkus besser sein könnte, ist das Gesamtpaket nahezu perfekt.

8.5
Empfehlung 2 Honor 8

Honor 8

Das Preis-Leistungsverhältnis von Honor 8 ist zweifellos ausgezeichnet. Der Hersteller hat hierbei weder an der Hardware, noch an der Verarbeitung gespart. Das 5,2 Zoll Smartphone liefert ein gutes Full HD Bild, eine top Performance und sieht dank des Gehäuses aus Glas und Metall edel aus. Bis auf die etwas schwächere Hauptkamera, ist das Honor 8 Smartphone dem identischen Huawei P9 definitiv würdig. Wer also auf die Kameraqualität weniger Wert legt, wird mit dem Smartphone sehr glücklich sein.

8.5
3 Samsung Galaxy S7

Samsung Galaxy S7

Samsung Galaxy S7 ist ein sehr gelungenes Smartphone. Das Display, die Verarbeitung, Performance und der Funktionsumfang sind auf dem höhsten Niveau. Allein der Mono-Lautsprecher und paar andere kleine Restriktionen lassen den Flaggschiff sehr gut, aber nicht perfekt dastehen.

Nutzerwertung:
8.4
4 Samsung Galaxy S7 Edge

Samsung Galaxy S7 Edge

Die Edge Variante von Samsung Galaxy S7 ist richtiger Eye-Catcher. Sowohl die Hardware, als auch die Verarbeitung ist auf dem top Level. So schön das Edge Design sein mag, so erweist sich das in der Handhabung oft als weniger praktisch. Ob Samsung Galaxy S7 oder S7 Edge, muss jeder für sich selbst wissen. Grundsätzlich sind die beiden Smartphones identisch.

8.4
5 LG G5

LG G5

LG G5 ist ein einzigartiges Smartphone mit einem tollen QHD Display, einer flotten Hardware und einigen Innovationen. Der Magic-Slot erlaubt schnellen Akkutausch und Nutzung von weiteren Modulen, wie z.B. Cam Plus, Audiomodul. Leider sind die Spaltmaße des Slots zum Gehäuse nicht stets optimal. Das sollte bei einem Smartphone in der obersten Liga nicht passieren. LG G5 ist ein elegantes und solides Gerät mit großem Potential und kleinen Macken.

8.4
€379,20 €699,00 zum Shop
Bericht lesen
6 Huawei Mate 9

Huawei Mate 9

Huawei Mate 9 ist mit einem 5,9 Zoll Display ein Riese unter den Smartphones. In dieser Kategorie gibt es kaum einen Konkurrenten, der mit der Mate-Serie mithalten kann. Insbesondere überrascht das Gerät mit der Ausdauer des Akkus, top Performance, sehr guten Doppelkamera und dem hochauflösenden, hellen Display. Wer es etwas größer mag, ist hier genau richtig.

8.4
7 Sony Xperia Z5 Premium

Sony Xperia Z5 Premium

Das Design und die Materialien von Sony Xperia Z5 Premium sind sehr gut aufeinander abgestimmt. Die Verarbeitung sowie die Gesamtleistung des Gerätes sind auf einem Top-Level. Das 4K Display liefert sensationelle Schärfe, die allerdings bei einem Smartphone keinen besonderen Mehrwert liefert. Mit dem bloßen Auge ist es nicht möglich diese Auflösung wahrzunehmen. Der enorme Datentransfer von 4K kostet dementsprechend viel Rechenleistung und Speicherkapazität. Das macht sich ebenfalls an der Akkulaufzeit bemerkbar.

8.2
8 Samsung Galaxy S6

Samsung Galaxy S6

Der Samsung S6 liefert mit acht Kernen, 3 GB RAM Arbeitsspeicher und dem QHD Display top Performance und gestochen scharfe Bilder. Bei der Verarbeitung und Funktionsvielfalt hat der Hersteller einen großen Sprung gemacht. Leider ist der Speicher nicht mehr erweiterbar und der Akku fest verbaut. Ansonsten ist das Smartphone zurecht in der obersten Liga unterwegs, auch wenn der Preis etwas geringer sein könnte.

8.2
9 Apple iPhone 6s

Apple iPhone 6s

Das Apple iPhone 6S ist mackenlos, was Verarbeitung, Ausstattung und Performance angeht. Das Gehäuse ist edel und wirkt wie aus einem Guss. Die Hardware mit dem iOS sind so gut aufeinander abgestimmt, dass nichts an der Geschwindigkeit verloren geht. Im Allgemeinen ist das iPhone 6S, bis auf das Preis-Leistungsverhältnis, ein top Smartphone.

8.2
10 Apple iPhone 6s Plus

Apple iPhone 6s Plus

iPhone ist für die ausgezeichnete Verarbeitung, Stabilität des Betriebssystems und die erstklassige Hardware bekannt. Mit dem iPhone 6S und 6S Plus bestätigt der Hersteller dies wieder mal. Der große Bruder mit 5,5 Zoll Display fällt etwas schwerer aus, als manch anderer Konkurrent mit der gleichen Bildschirmdiagonale. Die Bedienung sowie die Performance ist perfekt, die Darstellung der Bilder auf dem höchstem Niveau, allerdings ist der Preis allgemein viel zu hoch.

8.1

Bitte bewerte unsere Smartphone Bestenliste.

3 votes, average: 4,67 out of 53 votes, average: 4,67 out of 53 votes, average: 4,67 out of 53 votes, average: 4,67 out of 53 votes, average: 4,67 out of 5 (3 votes, average: 4,67 out of 5)
You need to be a registered member to rate this post.
Loading...

zurück zum Menü ↑

Smartphone Bestenliste – Bewertungskriterien

Verarbeitung und Design

Die wesentlichen Punkte einer guten Verarbeitung sind, gleichmäßige Spaltmaße, keine scharfen Kanten, geringes Spiel der Tasten, Abriebfestigkeit und Resistenz gegen kleine Kratzer. Eine klare Trennenung zwischen Verarbeitung und Design gibt es nicht, da einige Akzeptanzkriterien sich überschneiden. Für uns sind die relevanten Design-Faktoren, die Materialkombination, Rundungen, der Kantenzustand, das Verhältnis zwischen Gehäußeabmessungen und der Displaygröße.

Display

Der Bildschirm ist bei einem Smartphone genau so wichtig, wie das Telefonieren. Zu den ausschlaggebenden Anforderungen zählen, die Reaktionszeit, Helligkeit, Farbsättigung sowie Auflösung. Die Größe des Bildschirmes spielt hierbei keine Rolle, da jeder andere Wünsche und Vorstellungen hat. Wir bewerten die Handys in der Smartphone Bestenliste rein nach Kunden und unserem subjektiven Empfinden. Gewisse Messungen im Labor machen mit Sicherheit Sinn, allerdings sind die Auswertungen solchen Tests auch rein subjektiv.

Handhabung

Für eine gute  Handhabung ist ein sicherer Halt mit einer Hand ganz wichtig. Glatte Oberflächen, vor allem bei größeren Displays, können oft dazu führen, dass das Smartphone schnell auf den Boden landet und dann ist der ganze Spaß vorbei. Ferner ist entscheidend, wie die Knöpfe und weitere Bedienelemente angeordnet sind. Last but not least, sind die Übersichtlichkeit und Benutzerfreundlichkeit der Benutzeroberfläche ein häufiger Kaufgrund.

Funktionen & Performance

Was zeichnet ein top Smartphone aus? Genau, eine umfangreiche Ausstattung und top Performance. Zu den möglichen Austattungen kann man einen ganzen Artikel verfassen, wir verkürzen das Ganze auf paar Beispiele:

  • USB Typ-C für höheren Datentransfer
  • Wasser- und stabgeschützt nach IP68
  • LTE 800, 1.800, und 2.600
  • Fingerprint Sensor
  • Induktives Aufladen (ohne Kabel)
  • 4K Videos
  • Stereo Boxen
  • und Einiges mehr

Bei der Performance spielt das Zusammenspiel zwischen der Hardware (Prozessor, Arbeitsspeicher) und des Betriebssystems eine wesentliche Rolle. Hierbei ist es essentiell, ob zwischendurch Verzögerungen oder sogar Abstürze des Gerätes auftreten.

Empfang & Sprachqualität

Für eine einwandfrei Erreichbarkeit muss das Smartphone, außer der Funktionen und Performance, einen guten Internet-, WLAN- und Telefonempfang haben. Das Handy ist schließlich das wichtigste Kommunikationsmittel, das uns täglich begleitet.

Lautsprecher

Die Verwendung der integrierten Boxen werden oft  nicht geschätzt, bis man sie doch braucht. Sei es ein Video auf YouTube anschauen, Musik anhören oder noch wichtiger, ein Gespräch führen, wenn die Hände gerade nicht zur Verfügung stehen.

Kamera

Zu der Grundausstattung jedes Handys muss mindestens eine Haupt- und eine Frontkamera für Selfies her. Dabei sind nicht nur die Megapixel, sondern auch die Farben, Schärfe, das Grundrauschen, die optische Bildstabilisierung, Autofokus. Man will schließlich den richtigen Moment nicht verpassen und als Erinnerung ein verwackeltes, unscharfes Bild behalten.

Akku

Der Akku ist oft die größte Schwachstelle eines modernen Gerätes. Die Smartphones werden immer dünner, Displays immer größer und leistungsfähiger. Da stoßen die Hersteller an Ihre Grenzen. Man will schließlich nicht ständig am Kabel hängen, wie ein US-Car an der Tankstelle. Ok, ein 70er Dodge Charger R/T ist wirklich ganz nett, aber beim einem Handy sollte das nicht passieren. In puncto Akku sind somit die Ausdauer und Ladezeit von wesentlicher Bedeutung.

Eine nicht zu vernachlässigende Rolle ist, die Nachhaltigkeit. Aktuell sind fast bei allen Geräten die Akkus fest verbaut. Zum einen ist das nicht umweltfreundlich und zum anderen nach ElektroG (Elektrogesetzt) nicht erlaubt. Die Strategie der Hersteller ist in diesem Fall offensichtlich, günstigere Herstellung, geringere Haltbarkeit des Smartphones und flachere Bauweise.

Preis-Leistung

Was darf ein Smartphone überhaupt kosten und passt das Preis-Leistungsverhältnis? Dieser Punkt ist für viele Endverbraucher ein K.O.-Kriterium. Oft bezahlt man viel zu viel nur für den Markennamen, obwohl ein vergleichbares Gerät die Hälfte kostet. Oft muss es gar keine andere Marke sein, sondern nur das Vorgängermodell.

 

Weiterführende Links:

Handytarife

Seriöse Gewinnspiele

Neues Konto erstellen
Passwort zurücksetzen
Produkte vergleichen
  • Total (0)
Vergleichen
0